Trend Smartwatch

Die bestmögliche Wahl als Kinderhandy: Smartwatch DateCare

“Ab zwölf Jahren aufwärts sind solche simplen Kinder-Handys völlig out, Ihr pubertierender Sprössling wird sich andere, passendere Modelle wünschen.” (Ralf Gerrit)

Kinderhandys dienen grundsätzlich dazu, Kindergartenkinder und Schüler ein erstes Mobiltelefon an die Hand zu geben. Die Geräte sind eigentlich einfache Handys ohne extra Funktionen, mit schlichtem Design – oder, ganz im Gegenteil, sie verfügen über ein übertrieben kindisches Gehäuse. Vor 5 – 10 Jahren waren diese Kinderhandys noch sehr beliebt, doch seitdem die Smartphones den Markt der Telekommunikation beherrschen gibt es kaum noch eine Chance ein Kind dazu zu zwingen mit solchen Geräten von gestern sich aus dem Haus zu trauen. Sämtliche Produkte blieben somit auf der Strecke, die Entwickler kommen nur langsam mit einem neuen Konzept voran.

Smartwatch DateCare

Bei diesem Gadget handelt es sich um ein Kinderhandy der neuesten Generation. Es ist eine digitale Handyuhr, hat ein großes Gehäuse, einen breites und bequemes Armband, das sich gut an jedem Handgelenk anpasst. Doch hier geht es nicht nur um eine Armbanduhr, sondern um eine Smartwatch die nicht nur in Notfällen geortet werden kann, mit dem man telefonieren, fotografieren, filmen und sogar damit das Smartphone ersetzen kann! Die Smartwatch DateCare verfügt über einen fast gleichwertigen Prozessor, wie bei einem Smartphone. In diesem können drei Telefonnummern von Angehörigen gespeichert werden. Dadurch können jene Personen via einer SMS schnell die Smartwatch orten.

Die Ortung erfolgt nach der Versendung einer SMS in Echtzeit – die Smartwatch DateCare schickt die genauen Koordinaten samt einem Google-Maps Link zurück an den Absender.

Hightech am Handgelenk

Heutzutage sind Kindern und Jugendlichen weitaus mehr Gefahren ausgesetzt – unsere Kinder leben in großer Unsicherheit. Die Ortung bedeutet eine gute Möglichkeit die Kleinen zu schützen, indem man schnell erfahren kann wo sie sich momentan befinden.

Die DateCare kann im Gegensatz zu Handys nicht verloren gehen, oder aus der Tasche fallen etc. Sie bleibt fest am Handgelenk und fällt keinem auf.
Während herkömmliche Kinderhandys noch mit Tasten bedient werden müssen, verfügt die Smartwatch DateCare über eine Touchscreen.

Somit müssen die Kinder nicht auf das typische Wischen wie bei den Smartphones verzichten und werden das Gerät ohne Angst gemobbt zu werden in der Schule tragen können. Außerdem können beliebige Fotos und Videos mit der Uhr gefertigt werden, da diese auch über eine 1.3 mega pixels HD Kamera verfügt.

Die Smartwatch DateCare ist eine effektive und moderne Armbanduhr – sogar mehr als das. Via Bluetooth ist es möglich eine Verbindung zwischen einem beliebigen Smartphone und der Uhr herzustellen und so Anrufe sogar gleich auf der Uhr zu empfangen, ohne das Handy aus der Tasche geholt werden muss. Natürlich ist dies eher ein Feature für Erwachsene, doch dies ist nur einer der Beweise, warum die Smartwatch DateCare nicht nur für Kinder und Senioren geeignet ist.